Als Partner arbeiten wir seit vielen Jahren zusammen und haben dabei unsere persönlichen Schwerpunkte weiterentwickelt. Wir sind erfahrene Agile Coaches, Change Experten und Software Entwickler.

Laura Bidrman ist Scrum Master und Arbeitspsychologin. Als Teamcoach ist es ihr wichtig, Teams mit Training und Coaching auf ihrer Lernreise zu begleiten. Durch die Stärkung der einzelnen Teammitglieder verhilft sie dem gesamten Team zu mehr Effektivität. Ihr Ansatz dabei ist es, eine gesunde Arbeitsumgebung zu gestalten und die Prinzipien von Mindfulness zu nutzen. Durch ihre persönliche und berufliche Erfahrung mit verschiedenen Kulturkreisen hat sie ein besonderes Gespür für kulturelle Unterschiede und weiß diese im Teamkontext gewinnbringend zu nutzen.

Laura ist Certified Scrum Master (CSM)Certified Scrum Product Owner (CSPO), Certified Agile Leader (CAL I) und hat einen Abschluss in Arbeitspsychologie (MSc) von der Goldsmiths, University of London. Zudem hat sie Kanban System Design (KMP I) absolviert.

Nadine Bleck ist gelernte Bankkauffrau und hat in verschiedenen Bereichen wie z.B. in der Privatkunden- sowie Firmenkundenberatung gearbeitet. Seit August 2018 unterstützt sie uns im Vertrieb sowie im Back Office, unter anderem bei der Organisation und Verwaltung von Inhouse Trainings. Besonders am Herzen liegen ihr Teamgeist, Kundenzufriedenheit und ein stetiges Lernen. Nadine ist Certified Scrum Master (CSM).

Was will ein Unternehmen mit einer agilen Transformation erreichen? Ein gemeinsames Zielbild zum Fokussieren und um Alignment herzustellen auf der einen Seite - den Blick für das System um die Gesamtheit zu erfassen auf der anderen Seite. Für Hedi Buchner sind das die zwei relevanten Eckpunkte, die betrachtet werden müssen, um eine Organisation erfolgreich in Richtung Business Agility zu entwickeln. Davon hängt ab, welche Interventionen sinnvoll sind und eine Veränderung bewirken können. Um den Wandel dann aktiv zu gestalten arbeitet sie auf allen Ebenen - persönlich, mit Teams und auf Führungsebene.

Hedi ist Certified Scrum Professional (CSP) und hat einen Abschluss in Arbeits- und Organisationspsychologie (M.A.) und Informatik (Diplom).

Hedi Buchner ist Geschäftsführerin und Gesellschafterin der improuv GmbH.

Als erfahrene Trainerin und Coach versteht Sabine Agilität als Denkweise, die das Anpassen, und damit das Überleben in einer immer komplexeren Welt ermöglicht. Aus ihrer mehr als 15-jährigen Tätigkeit als interner und externer Agile Consultant, Coach und Trainerin für mittlere und große Unternehmen hat sie viele Ideen und Erfahrungen gesammelt, um den Kulturwandel hin zur Selbstorganisation zu führen. Sie arbeitet vor allem mit emotionaler, sozialer und System-Intelligenz daran, diesen Wandel in Organisationen voranzutreiben. Als Coach orientiert sie sich dabei immer an der Ausrichtung ihrer Kunden und arbeitet gezielt auch mit Führungskräften. Sabine wünscht sich, mit ihrer Expertise einen Beitrag zu einer menschlicheren (Arbeits-)welt leisten zu können.

Sabine ist Certified Scrum Trainer (CST), Certified Enterprise Coach (CEC) und Certified Agile Leadership Educator (CALE).

"Nimmst du jemanden wie er ist, wird er bleiben, wie er ist, aber gehst du mit ihm um, als ob er wäre, was er sein könnte, wird er zu dem werden, was er sein könnte."

Johann Wolfgang von Goethe

Jens Coldewey ist Agile Coach und Trainer und beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit Agilität. Bereits 2003 war er Vorstandsmitglied der Agile Alliance, heute ist er Mitglied der "Supporting Agile Adoption Initiative" der Agile Alliance. Seit 2008 ist er Senior Consultant der Agile Product & Project Management Group des Cutter Konsortiums, Boston, USA.

Neben der Mitarbeit an der Weiterentwicklung agiler Methoden hat er auch zahlreiche Unternehmen unterschiedlichster Größen bei ihrer Transformation in Richtung Business Agility begleitet und beraten. Sein Fokus liegt inzwischen auf der engen Zusammenarbeit und dem Coaching aller Führungsebene von Organisationen, um eine agile Transformation zu führen und ihre Ziele immer wieder herauszuarbeiten und zu schärfen. Dafür müssen gemeinsam notwendige Rahmenbedingungen geschaffen werden und Initiativen angestoßen werden.

Jens ist unter anderem Certified Scrum Trainer (CST), Akkreditierter Kanban Trainer (AKT) und Kanban Coaching Professional (KCP).

Jens Coldewey ist Geschäftsführer und Gesellschafter der improuv GmbH.

Margarete Cyll verantwortet als Key Account Manager den Vertrieb sowie strategische Kooperationen. Sie verfügt über 13 Jahre Erfahrung im Sales- und Accountmanagement in der Softwarebranche. Im Rahmen ihrer Tätigkeit bei Software- und Engineering-Dienstleistern in der Automobilindustrie ist sie mit agilen Projekten und Themen wie New Work in Berührung gekommen. Ihre Motivation über den Tellerrand zu schauen und zu lernen wie man agile Projekte richtig auf- und erfolgreich umsetzt hat sie zu improuv geführt. Sie ist seit August 2019 in unserem Team. Gute Kommunikation, Vertrauen und Teamgeist liegen ihr dabei besonders am Herzen.

Margarete Cyll ist Key Account Manager bei improuv, Certified Scrum Master (CSM), und studiert aktuell Psychologie an der Fernuniversität Hagen.

"Die Erfahrungen sind wie Samenkörner, aus denen Klugheit emporwächst."

Konrad Adenauer

Stuart arbeitet gemeinsam mit Management und Teams daran, ihre Organisationen und sich selbst so zu entwickeln, dass sie ihre agilen Ziele erreichen und fit für die Zukunft werden. In den letzten Jahren hat er viele Unternehmen bei der Einführung von SAFe unterstützt und sich auf das Coaching von Führungskräften spezialisiert.

Als Coach und Berater mit über 25 Jahren Erfahrung in Führungspositionen und internationalen Unternehmen hat er für alle Situationen eine inspirierende Geschichte parat.

My favourite quote related to implementing frameworks "Adapt what is useful, reject what is useless, and add what is specifically your own"  - Bruce Lee :)

"I am an Agilist who loves working within both large Enterprises and start-ups, bringing deep experience to support you in adopting Agile thinking and practices that bring value to your business and the people who make that business a success."

Stuart ist Certified Enterprise Coach (CEC), SAFe Program Consultant (SPC), Certified Systemic Business Coach (dvct) und Certified Leadership Agility Coach (changewise).

Stuart Fish ist Gesellschafter der improuv GmbH.

Sebastian Heglmeier ist Agile Coach und Trainer. Sebastian ist ein Enthusiast, der gerne mit Teams und Organisationen arbeitet und sein Umfeld mit seinen unkonventionellen Ideen begeistert. Out-of-the-Box-Denken kombiniert mit tiefer Erfahrung in agilen Methoden und Coaching bietet ihm einen unerschöpflichen Werkzeugkasten für die Arbeit mit Menschen und Organisationen. Mit seinem Hintergrund als Softwareentwickler und seiner Erfahrung als Trainer für Certified Scrum Developer Trainings weiß er, wie man Teams bei der Entwicklung hochwertiger und flexibler Software unterstützt.

Sein Hauptaugenmerk liegt auf dem Kunden und der Wertschöpfungskette: das richtige Produkt bauen, kurze Feedback-Zyklen zwischen Product Owner, Teams und Kunden etablieren und eine Organisation entlang des Value Streams aufbauen.

"Feedback from real customers is so important for motivation, focus and quality that I try to get it from day 1 .. or sooner"

Sebastian ist Certified Scrum Master (CSM), Certified Scrum Product Owner (CSPO), Certified SAFe® Agilist (SA), Certified Scrum Developer Trainer (CSD) und Systemischer Business Coach (dvct). Er spricht auf Konferenzen und organisiert Veranstaltungen für die agile Community in München.

Sebastian Heglmeier ist Gesellschafter der improuv GmbH.

Ausgehend von den Fragestellungen und Herausforderungen der Kunden bietet Stefanie Herbert pragmatische Interventionen aus dem agilen Werkzeugkasten an. Ihr Ziel ist es, Teams und Organisationen zu befähigen, kleine Experimente durchzuführen, zu lernen und und Lösungen zu entwickeln. Sie verfolgt einen kollaborativen und lösungsorientierten Ansatz mit einem starken Coaching Fokus. Dabei hat sie immer das gesamte System und die Wertschöpfungskette als Ganzes im Blick, um nachhaltige und sinnvolle Verbesserungen zu entwickeln. Stefanie beschäftigt sich auch mit dem Thema Agile HR.

Mit ihrer langjährigen Erfahrung in großen Unternehmen, im Dienstleistungssektor sowie ihrem betriebswirtschaftlichen Studienabschluss bringt Stefanie immer eine ökonomische Sichtweise mit. Sie wirkt als Multiplikator in die Unternehmen hinein und begleitet die Veränderungen auch auf strategischer Ebene, um Agilität erfolgreich auf die nächste Ebene zu bringen.

"Mir ist wichtig, das Potential meiner Kunden zu nutzen und sie dabei zu unterstützen, Entscheidungen zu treffen, mutig zu sein, Experimente auszuprobieren und daraus zu lernen."

Stefanie ist systemischer Business Coach (dvct), Certified Scrum Master (CSM), Certified Scrum Product Owner (CSPO), Certified Agile Leader (CAL 1), SAFe Certified Agilist (SA), Kanban Management Professional (KMP I) und Certified Professional Agile Talent (IC Agile).

Stefanie Herbert ist Gesellschafterin der improuv GmbH.

Sigrid Hoffer-Wehselau verantwortet als Head of Marketing die strategische Marketingentwicklung, das Corporate Branding, die Kommunikation sowie die Planung aller Marketingaktivitäten. Ihr Interesse gilt zukunftsorientierten Themenstellungen, insbesondere der digitalen Transformation und agilen Ansätzen.

Sie verfügt über eine langjährige Marketingpraxis bei Groß- und Mittelstandskunden, Expertenwissen im Account Based Marketing sowie im Projektmanagement. Sigrid ist Certified Scrum Master (CSM).

Smaranda Keller ist Agile Coach und Beraterin für Transformationsprozesse. Dabei verbindet Sie ihre langjährige Managementerfahrung in internationalen IT- und Beratungsunternehmen mit Methoden aus dem systemischen Coaching und agilen Arbeitsweisen.

Smaranda begleitet Organisationen, Teams und Führungskräfte bei der Gestaltung von Transformationsprozessen auf dem Weg in eine agile Arbeitskultur. Ihre Motivation liegt darin, die Innovationskraft in Organisationen zu erhöhen und die Handlungskompetenzen von Führungskräften und Mitarbeitenden zu erweitern. Es geht ihr darum, Möglichkeitsräume zu öffnen, die zu co-kreativen Ergebnissen führen sowie ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem sich Menschen wohl fühlen und sich mit ihren Kompetenzen einbringen können. Die Methoden von SAFe und anderen agilen Frameworks nutzt sie dabei, um Organisationen im Aufbau in Richtung Wertschöpfungsketten zu entwicklen.

Smaranda ist Systemischer Coach und Berater, Certified Agile Leader (CAL1), Certified Scrum Master (PSM1, CMS), Certified Product Owner (CSPO) und Certified SAFe® Agilist (SA).

Stefan Knecht coacht, trainiert und implementiert pragmatische Methoden für die agile Unternehmensentwicklung. Um Business Agility zu realisieren setzt er seine breite Industrie- und Branchenerfahrung in der Produkt- und Plattformentwicklung als Kognitions-, Arbeits- und Organisationspsychologe ein. Er hatte Leistungsfunktionen in großen Konzernen und auch Mitgründer eines Startup und hat mehrere Hightech-Unternehmen in der Gründung bis zum Exit begleitet. Stefan nutzt neben und nach lebendigen und unkonventionellen face-to-face Veranstaltungen gerne Wikis als effektive Werkzeuge für die transparente und asynchrone Kommunikation im Alltag.

'Wandel' und 'Adaption' sind ihm als Vater dreier Töchter und Gärtner eines eher großen Gartens bestens vertraut.

Stefan ist Certified Scrum Master (CSM), Certified Scrum Product Owner (CSPO), Certified Scrum Professional (CSP), Certified Agile Leader (CAL I), Kanban System Level und war Management 3.0 Trainer. Als cand. CEC (certified enterprise coach) versucht er gerade die letzte Weihe der Scrum Alliance zu erreichen.

Markus Leidenschaft ist es Unternehmen dabei zu beraten, einzigartige Produkte zu bauen. Durch seine langjährige Erfahrung in internationalen Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen hat er zwei Schwerpunkte entwickelt: als Organisationsentwickler führt er Agilität in Value Streams ein. Als Architekt und Coach für agile Entwicklung bringt er auch das praktische Know-How mit, um Value Stream Organisationen lieferfähig zu machen.

Markus ist  SAFe Program Consultant (SPC), Certified Scrum Master (CSM) sowie Trainer (Scrum Alliance) für Developer Kurse (CSD).

Markus Langenegger ist Gesellschafter der improuv GmbH.

Daniel Liebig ist agiler Coach, Berater und Trainer. Seinen breiten Erfahrungsschatz als Entwickler, Geschäftsführer, Executive Manager und Coach nutzt er, um Organisationen auf ihrem Weg zu lernenden Systemen zu begleiten. Dabei ist es ihm immer wichtig, verschiedene Perspektiven zu integrieren - und das tut er mit Hilfe einer breiten Palette an Interventionen und agilen Ansätzen.

Daniel ist SAFe Program Consultant (SPC), Certified Scrum Product Owner (CPO), Certified Scrum Master (CSM) und Kanban Management Professional KMP I.

"Organisationen in Richtung lernende Organisation zu entwickeln bedeutet für mich auf alle Ebenen zu arbeiten, Netzwerke und Communities aufzubauen. Je nach Situation braucht es Bauchgefühl oder Struktur, immer jedoch Kommunikation auf Augenhöhe."

Alexander Marquart ist Agile Coach und Trainer.  

""Das Erstellen von Software ist das komplexeste Unterfangen, das die Menschheit je in Angriff genommen hat." (Craig Larman). Mein Ziel ist es, Organisationen dabei zu unterstützen, diese Komplexität anzunehmen und erfolgreich damit zu arbeiten."

Alexander berät und coacht Unternehmen dabei, sich im Rahmen einer agilen Transformation neu zu aufzustellen. Die zwei wichtigsten Aspekte sind dabei Value Streams und eine neue Führungskultur aufzubauen, die es ermöglicht, eine flexible und resiliente Organisation zu führen. Um seine Kunden dabei zu unterstützen, greift er auf einen großen Methodenkoffer zurück.

Alex ist Certified Scrum Master (CSM), Certified Scrum Product Owner (CSPO), zertifizierter Projektmanager GPM und Large Scale Scrum Practicioner (LeSS).

Christoph Mathis ist Unternehmer, Gründer, Visionär. Er ist Coach, Mentor und Trainer. Und genauso vielseitig sind auch die Methoden, die er einsetzt um Unternehmen und Unternehmenslenker auf dem Weg zur agilen Organisation zu führen. Besonders die Entwicklung einer agilen Führungskultur gemeinsam mit dem Senior Management als wesentlicher Erfolgsfaktor für Business Agility liegt ihm am Herzen.

Seit 2001 gestaltet er die Entwicklung der Agilität durch den Aufbau von Communities und Konferenzen, sowie der Weiterentwicklung von Methoden und Frameworks aktiv mit. Er hat in dieser Zeit zahlreiche Großunternehmen im deutschsprachigen Raum bei ihrer Transformation Richtung Business Agility unterstützt.

"I am passionate about innovative technologies and methodologies, teamwork and open exchange of know-how and experiences in the agile community."

Christoph ist Certified Scrum Trainer (CST) und Certified Enterprise Coach (CEC), Certified Agile Leader Instructor (CAL) und SAFe Program Consultant (SPC). Er ist Autor des Buches SAFe- Das Scales Agile Framework: Lean und Agile in großen Unternehmen skalieren.

Christoph Mathis ist Geschäftsführer und Gesellschafter der improuv GmbH.

Elena Mavrer kümmert sich bei improuv um alles, was mit Finanzen zu tun hat. Sie hilft uns mit ihrer strukturierten Art, dass im agilen Alltagschaos die Bereiche Finanzen/Rechnungsstellung/Personal immer gut organisiert und transparent sind.

Sie hat langjährige Berufserfahrung in den Bereichen Rechnungswesen und Steuern, ist Steuerfachfrau und Bilanzbuchhalterin (IHK München).

Als Scrum Master und Wirtschaftspsychologin unterstützt Zoi Teams dabei, ihre Kompetenzen auf individueller und Teamebene weiterzuentwickeln. Dafür schafft sie einen sicheren, wertorientierten Rahmen, in dem Austausch, Experimentieren und Lernen möglich sind. Selbstorganisiertes Lernen ist aus ihrer Sicht die wichtigste Vorraussetzung für Lieferfähigkeit und Effektivität und nicht zuletzt auch die Zufriedenheit der Mitarbeiter.

Durch ihre langjährige Konzernerfahrung im Channelmanagement und ihr Studium der Wirtschaftspsychologie bringt sie sowohl ökonomisches als auch psychologisches Wissen in ihre Arbeit mit ein und kann gut zwischen den unterschiedlichen Sichtweisen vermitteln. Persönlich findet sie besonders den interdisziplinären Austausch in der Agilen Community spannend und bringt gerne die psychologische Perspektive mit in die Diskussion ein. Eins ihrer Steckenpferde ist das Zielmanagementsystem der Objectives und Key Results - und wie OKRs in agilen Organisationen zu Alignment und Fokussierung beitragen können.

Zoi ist Certified Scrum Master (CSM), Certified Agile Leader (CAL 1) und hat den Kanban System Design (KMP I) absolviert. Ihre Arbeitsschwerpunkte als Wirtschaftspsychologin (B.Sc.) sind psychologische Gesprächsführung, Eignungsdiagnostik sowie Motivation und Lernen.

Kontakt

Taghi Paksima ist Agile Coach und Trainer. Er verfügt über wertvolle Erfahrungen bei der Verbesserung von IT und Technik mit agilen Konzepten – von Start-Ups bis hin zu Fortune 500 Unternehmen. Er verbindet seine Erfahrungen in Agile Scaling, Value Stream Optimierung, Portfolio Management und DevOps Transformationen um Organisationen auf ihrer agilen Reise zu führen und zu begleiten. In den letzten Jahren hat Taghi mehrere Unternehmen bei ihrer SAFe Einführung unterstützt und Unternehmen bei ihrer agilen Transformation gecoacht.

Taghi ist Certified SAFe Program Consultant (SPC 4), Certified Scrum Professional (CSP), Certified SAFe Program Consultant (SPC), Certified Scrum Master (CSM) und Gründer und Organisator von Agile Munich, einer Community of Practice mit über 2000 Mitgliedern.

Taghi Paksima ist Gesellschafter der improuv GmbH.

Tina Rieger ist Agile Coach und Trainer. Sie besitzt ein Netz aus breiter Erfahrung und Wissen, auf das sie in der Zusammenarbeit mit Unternehmen und Teams zurückgreift. Ihr ist es wichtig, verschiedenste Perspektiven aufzuzeigen und Teams methodisch, persönlich und unternehmerisch stark aufzustellen.

Ihre berufliche Erfahrung ist geprägt durch klassische und agile Projektarbeit, Trainings, fachliche Führung und dem regelmäßigen Austausch bis hin zur obersten Führungsebene. Was sie besonders macht, ist ihre zweiteilige Sicht auf agile Organisationen. Zum einen als Controllerin mit Fokus darauf, welche Informationen das Management benötigt, um in agilen Unternehmen sinnvolle Entscheidungen zu treffen. Und gleichzeitig die Seite als Coach, mit klarem Blick auf das menschliche Miteinander und der Selbstführung.

Tina ist Business Coach und Trainer (TÜV), Certified Scrum Master (CSM & PSM I), Certified Scrum Product Owner (CSPO), Certified Agile Leader (CAL II), Certified SAFe Agilist (SA), Certified Kanban Management Professional (KMP I) und hat eine Jahresausbildung in Gewaltfreier Kommunikation.

Agilität einer Organisation beginnt für Alisa Ströbele mit der Bereitschaft von Menschen, sich auf den Weg der evolutionären Veränderung zu begeben. Mit ihrer Passion für Transparenz, Struktur und Fokus gibt sie Orientierung auf diesem Weg. In Ihrer Tätigkeit als Agile Trainer & Coach ist Alisa die Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit allen Beteiligten sehr wichtig. Sie setzt Impulse und erarbeitet mit Führungskräften und Teams sowohl gemeinsames Verständnis für die zu lösenden Aufgaben, als auch pragmatische Lösungen - immer mit dem Ziel die Wertschöpfung und Lieferfähigkeit einer Organisation zu erhöhen.

"Each Creation is Co-Creation"

Alisa ist zertifiziert als Systemischer Business Coach (dvct)Certified Scrum Master (CSM) und KMP I + II (Kanban Management Professional).
Alisa Ströbele ist Gesellschafterin der improuv GmbH.

Heike Brätschkus ist seit Jahren erfolgreich im agilen Umfeld von verschiedenen Organisationen tätig. Dabei liegt ihr Fokus auf Leadership. In disziplinarischen und inhaltlichen Führungsrollen mit Teamgrößen bis zu 18 Personen hat sie viele Erfahrungen rund um kreative Einsatz- und Interpretationsmöglichkeiten von Agilität und Coaching von Teams gesammelt.
Sie ist experimentierfreudig, kreativ und fokussiert auf individuell erforderliche Lösungen. In ihrer langjährigen Erfahrung als Führungskraft hat sie viele Veränderungsprozesse erfolgreich gestaltet und umgesetzt.
Heike ist Certified Scrum Master, Product Owner, zertifiziert in ITIL, CMMI, EFQM und seit drei Jahren Gastdozentin und Lehrbeauftragte der Universität Passau.

Heike ist Kooperationspartnerin der improuv GmbH.

Conny Grieshaber ist Marketingkauffrau und hat viele Jahre für verschiedene IT-Unternehmen in den Bereichen Marketing und Assistenz gearbeitet. Sie unterstützt uns im Marketing, in der Finanzbuchhaltung sowie im Back Office, u.a. in der Vorbereitung und Organisation unserer öffentlichen Kurse. 

Conny ist Kooperationspartnerin von improuv.

Natalija Hellesoe war viele Jahre im Personalbereich tätig und hat Transformationen in Unternehmen begleitet. Als Trainerin, Projektbegleiterin und agiler Coach unterstützt sie heute HR Teams und Organisationen dabei, mutige Entscheidungen zu treffen, Neues zu wagen und proaktiv die neue Arbeitswelt mitzugestalten. Ihre Schwerpunkte: Agile HR, Agile Leadership, Training, Moderation, Lernende Organisation, Personalentwicklung, Motivation.

Sie ist authorisierter Trainer für „Agile Talent (ICP-TAL) und „Agile Leadership“ (ICP ALP) von ICAgile und Kooperationspartner der improuv.

Hindernisse aus dem Weg räumen, die Dinge ins Rollen bringen, gemeinsam Berge versetzen und Projekte rocken: Christoph Mair begleitet als agiler Coach und Berater Unternehmen auf dem Weg zum Projekterfolg. Er baut dabei auf einen Erfahrungsschatz von mehr als 15 Jahren im klassischen und agilen Projektmanagement in Maschinenbau, Medizintechnik und Fintec.
Besonders angetan haben es ihm die agile Skalierung und agile Hardware- und Systementwicklung.

Christoph ist Professional Scrum Master (PSM), Professional Scrum Product Owner (PSPO), Kanban Management Professional (KMP), Scaled Professional Scrum (SPS), SAFe Certified Program Consultant (SPC), Certified LeSS Practitioner (CLP) und Project Management Professional (PMP). Von Haus aus ist er Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH) und hält einen MBA (Master in Business Administration) von der ESADE Business School in Barcelona.

Christoph Mair ist Kooperationspartner von improuv.

Susanne Most ist systemische Beraterin und arbeitet seit vielen Jahren als Organisationsentwicklerin und im Change Management. Seit 2008 nutzt sie Scrum in ihren Projekten und unterstützt Unternehmen/Teams und Führungskräfte auf ihrem Weg zu einer ressourcen-, lösungs- und zielorientierten Veränderung. Susanne ist Certified Scrum Master (CSM).

Susanne ist Kooperationspartnerin der improuv GmbH.

Martin Ströbele ist Innovation Coach und Berater mit langjähriger Erfahrung in agilen Teams und Organisationen. Er unterstützt Unternehmen bei der digitalen Transformation – sowohl bei der Entwicklung neuer Produkte und Geschäftsmodelle als auch bei der nachhaltigen Veränderung der Organisation. Martin ist zertifizierter Innovation Coach, Certified Scrum Master (CSM) und Certified Scrum Product Owner (CSPO). Er hat in führenden Unternehmen der Digitalbranche Erfahrung als Product Owner, Abteilungsleiter und COO gesammelt.

Martin ist Kooperationspartner der improuv.

Dennis Wagner ist Software-Entwickler aus Leidenschaft. Als Agiler Coach, Team Lead, Entwickler, Product Manager oder Scrum Master beleuchtet er seit vielen Jahren erfolgreich Wege, wie man Software besser entwickeln kann und soll. Er ist zertifiziert als Certified Scrum Master (CSM), Certified Product Owner (CSPO und Certified Scaled Agile Framework Agilist (SA).

Dennis ist Kooperationspartner von improuv.