Jens Coldewey

Jens Coldewey nutzt agile Ansätze seit 1998. Er ist Agiler Coach, Certified Scrum Trainer (CST), Akkreditierter Kanban Trainer (LKU) und Management Berater.

Zu den Kunden, die er auf ihrer agilen Reise begleitet hat, zählen unter anderem die Süddeutsche Zeitung, Intel, congstar und BSH Bosch, Siemens Hausgeräte. Bereits 2003 war er Vorstandsmitglied der Agile Alliance, heute ist er Mitglied der "Supporting Agile Adoption Initiative" der Agile Alliance. Seit 2008 ist er Senior Consultant der Agile Product & Project Management Group des Cutter Konsortiums, Boston, USA, in Deutschland war er Chefredakteur der Fachzeitschrift "OBJEKTspektrum".

Jens Coldewey ist Geschäftsführer und Gesellschafter der improuv GmbH.

Blogs

OOP Vortrag „Mit dem Hammer auf die Schraube - Wenn Produkte wie Projekte behandelt werden“

Blogpost vom 28.01.2014

Eigentlich geht es in dem Vortrag gar nicht um Agilität, sondern ganz allgemein um IT Management. Ich starte von typischen Problemen, die wir im Beratungsalltag immer wieder sehen: Die Architektur eines Systems ist aus dem Ruder gelaufen, man sieht sich nicht in der Lage, einen Product Owner zu benennen oder jede Entwicklungsaktivität muss direkt an einen Kunden kontierbar sein.

New Kid on the Blog

Blogpost vom 27.01.2014

Being an Agile Enthusiast for 15 years now I'm excited to join the highly professional Munich team of improuv as Principal Consultant. An Agile Transition is an ambitious change of an organisation.  My basic approach is not to introduce some new method into the organization, no matter whether it is Scrum, Kanban or whatever. I use these methods and other tools, such as Human Systems Dynamics, to help the organization gaining transparency of what their real impediments are and where the levers are, thus helping them to enter into an agile learning loop.