CAL

Sie möchten lernen, effektiv als Führungskraft in einer agilen Organisation zu arbeiten und die Grundlagen dafür erhalten, in Ihrem Unternehmen kontinuierliche Verbesserung in den Teams und der gesamten Organisation zu etablieren. 

Auf einen Blick

Der Kurs führt in die agilen Prinzipien aus Management-Sicht ein. Er zeigt auf, welches Rollenbild, welche Werte, Prinzipien und Praktiken sich als Voraussetzung dafür eignen und den Erfolg von agilem Vorgehen in Unternehmen gewährleisten.
Was sind die wichtigsten Inhalte des Kurses? Sie lernen den Kontext und die Business-Treiber für Agilität kennen und erhalten einen Überblick über Rollenmodelle und Verhaltensmuster für einen agilen Leader. Sie erfahren, wie Sie die Motivation und Eigenverantwortung Ihrer Mitarbeiter stärken und wie Sie die Planung und Erfolgsbewertung für ein agiles Vorgehen aufsetzen können. Sie erhalten Informationen, wie sie Agiltät in Ihrem Unternehmen richtig aufsetzen - mehr Informationen: Learning Objectives - Certified Agile Leader (CAL)
Wie können Sie sich vorbereiten? Wir empfehlen die Lektüre des White Paper zu agiler Führung, um sich auf den Kurs einzustimmen.
Format: Interaktiver Workshop mit Präsentationen, Übungen und Erfahrungsaustausch.
Dauer: 2 Tage

Agenda

Tag 1 
9:00-17:00 Uhr
Einführung
  • Ihre Sicht auf Menschen
  • Bedingungen für Change
Kontext für Agil
  • Warum Agil - Geschichte der Agilität
  • Management Trends und neue Umgebung am Markt
  • Ihre Rolle als agiler Leader
Überblick über Agil (optional)
  • Agile Methoden verstehen
Leadership in einem agilen Kontext
Tag 2 
9:00-17:00 Uhr
Arbeiten an der Organisation
  • Ansätze zur Skalierung
  • Vertrauen und Kollaboration stärken
  • Einfluss auf die Unternehmenskultur nehmen
  • Amplify learning
Agilen Change starten und dauerhaft machen
  • Schritt-für-Schritt - starten einer agilen Transformation
  • Dekonstruktion von agilen Erfolgsgeschichten

Zertifizierung

Der Kurs wird von der Scrum Alliance zur Qualifikation für den Certified Agile Leader (CAL 1) akzeptiert. Voraussetzung für die Zertifizierung als CAL ist der Besuch eines mindestens zweitägigen CAL-Kurses, durchgeführt von einem zertifizierten CAL Instructor. Nach dem Besuch des Kurses registriert der Trainer die Teilnehmer bei der Scrum Alliance.

Zielgruppe

Führungskräfte und Manager
Der Kurs richtet sich an Führungskräfte bzw. Manager, die in einer agilen Organisation arbeiten bzw. die ihre Organisation agil transformieren wollen und Orientierung bei der Bestimmung des dazu passenden Rollenverständnis suchen. 
 

PDUs

Für diesen Kurs können Sie sich 14 PDUs beim Project Management Institute PMI gutschreiben lassen.
Mehr Details finden Sie hier: Learning Objectives der Scrum Alliance
 

Termine