Value Stream Workshop

Der Value Stream Workshop stellt einen strukturierten, bewährten Ansatz für die Zusammenarbeit mit Stakeholdern bei der Definition und Optimierung von Wertströmen dar. Die Organisation um den Wert herum bringt erhebliche Vorteile für Unternehmen mit sich und ermöglicht es ihnen, sich auf die Wertschöpfung zu konzentrieren, die Markteinführungszeit zu verkürzen und schneller zu lernen.

 

In diesem Workshop haben die Teilnehmer nach einer Einführung in das Konzept der Wertströme und die Praxis der Wertstromdarstellung die Möglichkeit, die Erkenntnisse auf ihr Unternehmen anzuwenden, um einen exemplarischen Wertstrom zu identifizieren. Der Workshop vermittelt Kenntnisse zur Optimierung des Organisationsdesigns (z.B. Entskalierung versus Skalierung), in welchem Koordinierungsanforderungen, Abhängigkeiten, Arbeitsverteilung und Auswirkungen von organisatorischen Veränderungen berücksichtigt werden.

Was sind die wichtigsten Inhalte des Kurses? 

  • Konzept von Value Steams: Organisation von Produktteams um den Wert herum.
  • Wie helfen Value Steams Unternehmen einen kontinuierlichen Wertefluß zu generieren?
  • Konzept und Praxis des Wechsels von der projektbezogenen und/oder silobasierten Produktentwicklung hin zur Organisation und Optimierung der Wertschöpfung.
  • Definition und Visualisierung eines Wertstroms 

Wie können Sie sich vorbereiten?

  • praktische Erfahrung mit Agile and Lean (Produktentwicklung)
  • Bringen Sie Ihren eigenen organisatorischen Kontext in den Workshop ein.
  • Informationsmaterial zur Vorbereitung
  • Führungskräfte und Manager
  • Programm- und Portfoliomanager
  • Interne Lean/Agile Change Agents