Business Agility Curriculum - Training, Coaching, Ausbildung

Spaß am Lernen, intensiver Austausch mit anderen, die Berücksichtigung praxisrelevanter Rollen und Erfahrungen in Großunternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz formen das Business Agility Curriculum. Auf dem Weg zu agilen Organisation bilden sich vier Rollen heraus: Team Facilitator, Value Verantwortlicher, Umsetzungsteam und Führungskraft.

Das nachhaltige Erlernen, Üben und Verbessern agiler Arbeitsformen und der Erwerb der entsprechenden Fähigkeiten und Kenntnisse geschieht über drei Zugänge:

  • Methoden verstehen und die praktische Anwendung erlernen
  • Rollenspezifische Trainings für Team Facilitator, Value Verantwortlicher, Umsetzungsteam und Führungskraft
  • Training on the Job und Peer-Coaching

Blended Learning Formate und die Umsetzungsbegleitung erfahrener Coaches unterstützen beim Übergang zu einer souveränen, auf den Unter­nehmenskontext angepassten Implementierung von Business ­Agility.

Business Agility Curriculum

Our trainings

DACH30 Curriculum

Die DACH30 Initiative ist ein Arbeitskreis von Change Agents und Agilen Coaches aus Großunternehmen, um ­Lösungen für eine praxisnahe Ausbildung zu erforschen. Das DACH30 Curriculum ist die Anforderung der beteiligten Unternehmen an ein Ausbildungskonzept für agile Organisationen.