Sie sind hier

Agile Evolution - starten und treiben

Agilität begann als Mittel zur Verbesserung der Software-Entwicklung. Es ist zu einem strategischen Werkzeug geworden und der bevorzugte Weg der gesamten Firma, um Geschäfte zu führen. Agil verändert damit alle Strukturen, die Kultur und die Art zu arbeiten.

Die Einführung von Agil ist kein normales Change-Projekt, sie erfordert eine erhebliche Veränderung in Gewohnheiten, Praktiken, der Zusammenarbeit, Produktentwicklung und letztlich der Kultur. Es ist zunächst ein grundlegender Paradigmenwechsel hin zu einer kontinuierlichen Weiterentwicklung. Es erfordert eine kontinuierliche Weiterentwicklung.

Agenda

Fit für das Digitale Zeitalter: welche Capabilities muss eine Firma entwickeln, um in einer veränderlichen Zeit zu überleben.

Prepare the Camp Ground - Voraussetzungen schaffen

  • Fitness der Firma, Strukturen und Kultur bewerten
  • Wissen aufbauen
  • Fokus: Richtung und initiale Zielsetzung erarbeiten

Bootstrap – die ersten Schritte

  • Sponsoren identifizieren und vorbereiten
  • Die führende Koalition zusammenstellen

Agile Evolution treiben - Kontinuierlich treiben und nachhhaltig verankern

  • Die wichtigsten Aktionspunkte erkennen und bearbeiten
  • Focus – Enable – Align – Empower: der Zyklus der Agilen Evolution

Kontinuierlich reflektieren – Ziele kontinuierlich verfeinern und anpassen

  • Strukturen, Kultur, Scope anpassen
  • Verbesserungsthemen kontinuierlich neu entdecken, bewerten und priorisieren

Führungsprinzipien und Rollen in einer agilen Organisation

  • Führungskraft als Coach
  • Agile Management-Prinzipien

Erfolgsfaktoren, Assessments und Messen

  • Asessments für die Organisation
  • Assessements für Führungskräfte, Coaches und Teams
  • Wie arbeitet man mit Assessments in einer agilen Umgebung

Führungstools

  • Praktische Hinweise für die Rolle als agile Führungskraft, Manager und Entrepreneur

Zielgruppe: Führungskräfte, Change Agents

Der Kurs richtet sich an Führungskräfte und Coaches, die in einer agilen Organisation arbeiten bzw. die ihre Organisation agil transformieren wollen und Orientierung bei der Bestimmung des dazu passenden Rollenverständnis suchen.