You are here

Pragmatisch Skalieren

pragmatic scaling at improuv

Während die großen agilen Skalierungsframeworks viele Details gemeinsam haben, trennen sie auch einige wichtige Unterschiede in ihren konzeptionellen Grundlagen und ihren Ansätzen. Für einen potenziellen Benutzer wird der Vergleich nicht einfacher durch das Geschäftsinteresse und die Rivalität der Framework-Protagonisten.

Unser Blick auf agile Skalierung geht von den Anforderungen aus und legt nicht eine bestimmte Lösung fest. Unterschiedliche Kontexte, Fähigkeiten und Erfahrungen in der Organisation verlangen jeweils eine spezifische Lösung. Das kann eine Entscheidung für eins der Frameworks bedeuten oder einen Best-of-Breed-Ansatz.

Eine erfolgreiche Agile und Lean Transformation ist ein Startpunkt für einen kontinuierlichen Change-Prozess und bedeutet damit einen tiefen Einschnitt in das Selbstverständnis eines Unternehmens.

  • Agilität für Teams - eine Transformation des Unternehmens kann nicht solide Praktiken in den Teams ersetzen. Im Gegenteil: schlechte technische Praktiken und Instabilit in den Teams wirken sich umso verheerender aus, je größer die Organisation wird.
  • Den richtigen Einstieg finden - abhängig von der Situation muss die Vorgehensweise angepasst werden. Wir starten in der Regel mit einem Assessment und entwickeln die nächsten Schritte gemeinsam mit den Beteiligten.
  • Nachhaltige Änderung anstossen - die "Ownership" der Lean-Agilen muss von Anfang an von der Kundenseite getrieben werden - die Transition wird in unserer Welt daher immer von einem Transitionsteam der Organisation angetrieben, das wir beraten.
  • Die effektive Vorgehensweise entwickeln - Wir haben langjährige Erfahrung mit agilen Transitionen und haben daraus eine Vorgehensweise als Startpunkt entwickelt: Agile Evolution

Wir haben Erfahrung mit der Einführung der führenden Frameworks in Unternehmen und unterstützen Sie gerne beim Finden des perfekten Ansatzes und bei der Umsetzung innerhalb Ihrer Organisation. unserem Trainingsprogramm finden Sie aktuelle Kurse:

zum Training Pragmatisch Skalieren