You are here

Design Thinking

Design Thinking fängt bei Kunden an und führt Teams zu relevanten Innovationen. Das Ergebnis: Innovationen, die nicht nur technisch machbar und wirtschaftlich attraktiv sind, sondern echte Probleme lösen.

Für wen ist Design Thinking relevant?

Im agilen Umfeld ist Design Thinking ein wertvoller Werkzeugkasten für Product Owner. Die Methoden und Tools eignen sich hervorragend um in der Produktentwicklung sehr früh den richtigen Weg einzuschlagen und das werdende Produkt immer wieder zu überprüfen. Das funktioniert ganz hervorragend auch in Kombination mit Scrum oder Kanban.

Workshops, die in kurzer Zeit zu greifbaren Ergebnissen führen? Und ganz nebenbei die Kultur der Zusammenarbeit verändern? Für Agile Coaches hält Design Thinking inspirierende Facilitation-Ideen für die Arbeit mit Teams und Organisationen bereit.

Kreativität und Innovation als steuerbarer Prozess? Der Wunschtraum für viele Führungskräfte. Und genau das, was sie sich zu Recht unter einem Innovations-Framework wie Design Thinking versprechen!

 Design Thinking

Wir beraten Sie bei einem Designpoblem oder beim Aufsetzen Ihrer Design Thinking Initiative.

Unser Kursangebot finden Sie hier.