Blogs

Scrum Gathering 2012 Barcelona - How to Meet a Pink Unicorn

At the Scrum Gathering Barcelona I had the opportunity to join some very interesting and inspiring sessions. It was a good place for discussions with a lot of great people from all over the world. In Barcelona there were about 330 people from over 30 countries. We had a wonderful open space facilitated by Alan Cyment who spread such a lot of energy to all participating people. Before creating the market place we did some exercises for activation to become more creative. One of the best open space sessions I've joined was about story cubes provided by Björn Jensen. He showed us how to bring you into a creative state by telling stories using nine dices with symbols printed on.

The two session I liked most were:

Der ideale Scrum Master

Ich bin neulich wieder über das Scrum Master Manifesto gestolpert, das aus einer Diskussion auf dem Scrum Gathering in London 2011 entstanden ist. Es hat mich zum Grübeln gebracht - wir wissen alle, was ein Scrum Master ist und welche Aufgaben er hat - oder nicht?
Zuerst fällt auf, dass es dort nicht eine Definition dafür gibt, was ein Scrum Master ist, sondern deren sechs.
Als zweites fällt auf, dass die 12 Prinzipien bemerkenswert ungeordnet sind. Sie fallen in die Kategorien

Interview: Der Agilist, bei Ilker.de

Es ist interessant nachzulesen, was man gesagt hat wenn man es nicht selbst aufgeschrieben hat. Manches fühlt sich anders an und auf jeden Fall bleibt die Spannung, wie der Inhalt "herüberkommt": http://ilker.de/der-agilist-agile-und-scrum.html

Auf jeden Fall gefällt mir der Aufbau dieses Interviews. Ilker ist wirklich phantastisch bei der Fragestellung und beim Schaffen einer angenehmen Atmosphäre. 

Danke.

Agile World - Session Format

Im Moment organisieren wir zusammen mit Telefónica eine Konferenz in München: die Agile World, die am 11./12. Juli stattfinden wird. Nachdem der Call for Papers geschlossen war, standen wir vor der gleichen Herausforderung, wie wahrscheinlich alle Konferenz-Orgateams: wir hatten viel zu viele richtig interessante Vorschläge! Und so hatte Krishan eine Idee: anstatt die meisten Abstracts abzulehnen werden wir dieses Mal Vorschläge nach Themen clustern und daraus ganzheitliche Sessions bilden.

Pages

Subscribe to RSS - blogs